Power Rangers Monster – S01E30 – Felsungeheuer (1/2)

Letzte Woche war ich noch der Meinung, die „Power Rangers“ müssten mal wieder ein bisschen anziehen. Also nicht neue Klamotten. Das war auf das Monsterniveau bezogen. Und darum auch eher in Richtung Finster gerichtet. Frankenstein, Eutides, das Unglücksrad… alles entweder lächerlich, halbherzig oder langweilig. Darum war ich auch gespannt, was mir heute entgegengeworfen wird.

Leider muss ich gleich sagen, dass man wenn überhaupt immerhin schon einmal wieder auf dem richtigen Weg ist. Mehr nicht. Das Monster hat ein Thema. Juhu! Fortschritt!

Scorpina schnipst mit den Fingern und da ist es. Das Felsungeheuer. Es baut sich aus heranrollenden Steinen zusammen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Das ist doch schon mal was. Es heißt Felsmonster und sieht sogar wie eines aus. Immerhin!

Sofort präsentiert es uns seine erste Fähigkeit! Es kann seinen Bauch aufklappen und aus diesem Steine schießen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Der noch unverwandelte Jason wird von diesen Steinen getroffen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Die Steine bleiben an ihm kleben, beginnen zu leuchten und er kann nicht mehr aufstehen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Zum Glück kommen seine Freunde herbeigeeilt, um ihm zu helfen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Nach einigem Hin und Her ist es dann endlich an der Zeit für eine POWERPOSE!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Der blaue Ranger fehlt hier, weil er Jasons Cousin Jeremy… ach… nein. Später. Seufz.

Man prügelt sich mit dem Felsungeheuer in einem Strandhotel.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Die Power Rangers haben ihm aber nicht viel entgegenzusetzen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

In einer Szene sieht man übrigens den unverwandelten blauen Ranger aus dem japanischen Original im Hintergrund umkippen. Ups.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Unser Felsungeheuer lässt sich davon nicht ablenken.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Zeit für eine weitere Steinattacke.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Schwarz und Gelb werden getroffen und von den Steinen zu Boden gerissen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Während das Felsungeheuer auf sie zukommt, rappelt sich der japanische blaue Ranger im Hintergrund auf, um sich in dieser Episode nie wieder blicken zu lassen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Die anderen beiden Rangers werden vom Felsungeheuer in den Pool geworfen. Die Steine bleiben dabei an ihnen kleben.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Sie drohen unterzugehen, aber die Bösen, angeführt von Scorpina, ziehen sich zurück, weil sie einen Spiegel… nein nein nein. Sie ziehen sich zurück.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Und stellen sich den Power Rangers sofort wieder. Diesmal jedoch an einer anderen Stelle. Amerikanische Schnittkünste, meine Damen und Herren.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Wir bekommen ein paar schöne Kampfszenen zu sehen. Wellen, Felsen, Prügeln. So werde ich mein schon bald erscheinendes „Power Rangers“-Musical nennen.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Der rote und der pinke Ranger sind übrigens die einzigen, die gerade anwesend sind. Billy sucht jemanden, Zachi und Trini sind vermutlich noch im Pool und von Tommy hat man die ganze Folge über nichts gesehen. Vermutlich muss er wieder auf irgendjemanden aufpassen. Oder hat einfach Besseres zu tun. Egal! Felsungeheuer!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Zeit für einen Sprungangriff!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Der Tritt zeigt keinerlei Wirkung. Es ist, als würde man einen Berg treten. Oh, Moment.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Tja. Jetzt muss ich leider. Das ist Jeremy. Jasons Cousin.

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Können wir nicht doch lieber über das Monster reden?

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Und wie ich das kann!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Steinangriff!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Treffer!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

Scorpina freut sich auch!

Power Rangers Monster - S01E30 - Felsungeheuer

ZUR NÄCHSTEN SEITE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.