Frag den Fahrer

Guten Tag. Ich bin spa und fahre LKW. Professionell. Natürlich nicht in echt. Lediglich in virtuell. Aber trotzdem virtuell professionell.

Und das ist doch eigentlich ganz gut! So gut sogar, dass es dazu mittlerweile unglaublich viele Folgen gibt. Mindestens fünf! Diese Folgen und alle zukünftigen können hier angesehen werden:

ZUR YOUTUBE PLAYLIST

Jetzt ist es aber so, dass ich zwar ohne Probleme unendlich lange Anekdoten während meiner Fahrten von mir geben kann, doch habe ich hin und wieder das Verlangen nach den Taten einer Muse. Und diese Muse könnt IHR sein!

Das Musezieren ist ganz einfach: Stellt mir Fragen!

Worüber?

Mir egal. Sucht euch die Themen selbst aus. Fragt mich alles über „Euro Truck Simulator 2“, andere Videospiele, Filme, Literatur, das Leben, spa-zone.de oder einfach die größten Fragen der Menschheitsgeschichte!

Ich werde alles, was nicht unangemessen ist, während einer Fahrt beantworten.

Wo könnt ihr die Fragen stellen?

Zum Beispiel in den Kommentaren unter diesem Beitrag. Oder in den Kommentaren unter den Videos auf youtube. Oder auf Twitter.

Ich werde alles sammeln und dann entsprechend beantworten.

Genauere Details kann ich nicht geben. Ich werde eure Frage während einer Folge einblenden und dabei den Namen verwendet, den ihr bei der Einreichung verwendet habt (also zum Beispiel euren Twitter- oder youtube-Namen).

Mein Ziel ist es, die beantworteten Fragen hier zu sammeln und zu den entsprechenden Folgen zu verlinken.

Das war es eigentlich schon. Stellt mir Fragen! Damit ich während meiner Fahrten abgelenkt bin.

11 Gedanken zu „Frag den Fahrer

  1. ZiB

    Lieber Fahrer,
    mich würde als Kind, das immer mit dem Auto in den Urlaub gefahren wurde, interessieren, welche Spiele du für lange Autofahrten empfehlen kannst. Hast du auch immer Sätze aus Nummernschildern gebildet?
    Fahrige Grüße,
    ein Zwerg

    Antworten
  2. Ronny aus Kassel

    Lieber Fahrer,
    immer wieder hört man den großen Erfahrungsschatz aus deinen Erzählungen. Was war deine größte Firma bislang in Euro Truck und was sind deine Erfahrungen und Erlebnisse, die du daraus mitgenommen hast? Hast du Anekdoten parat? Wie sieht das Lategame vom Spiel aus?
    Truckergrüße,
    Ronny

    Antworten
  3. R. aus Kassel

    Hallo Fahrer,
    als ich durch die Optionen im Spiel geschaut habe, sind mir diese unendlich vielen Truckerradios aufgefallen. Was hat es damit auf sich? Gibt es wirklich eine so große Truckercommunity? Und was ist dein Lieblingssender? Wo lohnt es sich dich zu grüßen?

    Verfahrene Grüße

    Antworten
  4. Ronny aus K.

    Hallo Fahrer,
    kommt es mir nur so vor oder kenne ich dich nicht aus dem Germanistikstudium? Was ist passiert und was meinst du, wo liegen die Verbindungslinien zwischen Germanistik und Truck… truck … Truckistig?
    Gruß

    Antworten
  5. Konny aus Rassel

    Hallo Fahrer,
    Industriekaufmann, Germanist, Literat, Speditionsunternehmer und einfacher LKW-Fahrer – Wie schafft man es im Leben so offen zu bleiben? Und wo sind sie Verbindungslinien dieser illustren Biografie?
    Grüße von der A2 bei Graz (ich weiß, ich weiß, fahren und Texten gleichzeitig ist keine gute Idee, aber was soll sch

    Antworten
  6. Rossel aus Kanny

    Hallo Fahrer,

    gerne würde ich in Erfahrung bringen, wie es im Disput mit der Stadt Kassel aussieht. Hat sich Bürgermeister Christian Geselle bereits bei Ihnen entschuldigt? Ist der Eilantrag zur Beilegung der Differenzen in der Stadtverordnetenversammlung bereits durchgegangen? Stimmt das Gerücht, dass Kassel tatsächlich gegenüber der Stadt Frankfurt Ihre Auslieferung beantragt und zeitgleich gegenüber der hessischen Landesregierung gefordert hat, die kürzlich ausgesetzte Todesstrafe, wieder einführen zu dürfen? (Quelle: AfD Kassel Land)

    Bleiben Sie stark!
    Honk 4 spa

    Antworten
  7. Rossel aus Kanny

    Hallo Fahrer,

    ich würde Ihnen gerne eine Servicefrage stellen. Ich möchte nicht sagen, dass ich nicht Autofahren kann oder keinen Führerschein habe, aber ich meine mich zu erinnern, dass Autos in der Regel über fünf Gänge verfügen und man so Pi Mal Daumen bis 10 km/h im ersten Gang fährt, bis 20 im zweiten und so weiter. Warum zur Hölle muss ich dann in meinem LKW 16(!!) mal kuppeln um auf f*@#! 70 km/h zu kommen?

    Vielen Dank. Gute Fahrt.

    Antworten
  8. Lea Anoys Rusks

    Lieber Fahrer,

    12 stündige Fahrten sind für jeden anstrengend. Was sind Ihre Geheimtipps um auch am Ende von langen Fahrten noch konzentriert, aufmerksam und verantwortungsvoll fahren zu können?

    Petri Heil.

    Antworten
  9. Arsen Klaus Sony

    Hallo Fahrer,

    ich hoffe, du hast die Frage noch in keinem deiner bisherigen Abenteuer bereits erörtert, aber könntest du – für die jungen Venturekapitalisten unter uns – die Sinnhaftigkeit von selbstgebauten Anhängern erklären? Man bekommt ja in der Regel einen vom Auftraggeber gestellt. Aus monetärer Sicht, scheint es also keinen Gewinn zu geben oder übersehe ich da was?
    Und vielleicht – um etwas tiefer zu gehen – wenn man sich einen Anhänger zulegt, welchen sollte man sich zuerst zulegen? Wie funktionieren Anhänger für die Belegschaft? Gibt es einen Pool, an dem sich die Bediensteten dann bedienen? Hat jeder seinen eigenen?

    Ich danke vielmals.

    Antworten
  10. A. Lanky Sourness

    Lieber Fahrer,

    Euro Truck hat mich vor kurzem ein wenig an die Europäische Union erinnert. Worauf konzentriert man sich nur? Ist es die europäische Integration und damit eine Vertiefung der Institutionen und interstaatliche Verbindungen oder doch mehr Fokus auf fortgesetzte Erweiterung der Teilnehmer?
    Als ich die Nachricht für den russischen DLC gelesen habe, habe ich mich natürlich Eingangs gefreut – nicht nur ob der günstigen Tankmöglichkeiten – jedoch hätte mich gleichzeitig ein größer ausgebautes Autobahnnetz in den bereits vorhandenen Staaten auch gefreut (Ich fasse es nicht, dass es keine Autobahn in Mecklenburg, östlich von Rostock gibt). Was ist deine Präferenz? Welche Erweiterung würdest du dir wünschen?

    Gruß

    Antworten
  11. Mathematiker

    Hallo,

    ich frage mich, ob es sich lohnt so viele Strafzettel zu holen und dafür schneller am Ziel zu sein? Man gewinnt ja weil man mehr Aufträge annehmen kann wenn man zu schnell fährt. Somit ist das „illegale“ fahren ja gut am Ende. Müsste man mal ausrechnen, weil Mathe. Weißt du noch was Lehrer immer gesagt haben? „Niemand hat immer einen Taschenrechner dabei!“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.