Tomodachi Life: Das Leben in Bommeln beobachten – #2 (4/9)

ZUR VORHERIGEN SEITE

Wer uns auch etwas zu sagen hatte, war Toshio. Der frisch verliebte und nicht mehr vergebene Gruselgeist wollte ein wenig über Sadako erzählen. Ich willigte ein. Ich hatte ja nicht ähnen können, wie das enden würde.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Wahnsinn. Angeber. Glücklicher, verdammter Angeber.

Kurz darauf stattete ich Sadako einen Besuch ab. Sie wollte einen schönen Tag mit ihrem sie offensichtlich sehr liebenden Lebensgefährten verbringen.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Ich half ihr bei der Entscheidung.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Wo könnte die Geisterdame aus Ringu ihren Geliebten wohl besser treffen, als am Stadtbrunnen?

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Der Abend verlief, wie zu erwarten war, ziemlich gut und entspannt.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Wer zumindest äußerlich nicht immer sehr entpannt aussieht, ist übrigens der neu hinzugezogene Bulli.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Aber er hat ja auch einiges erreicht.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Genauso wie Dry. Der darf heute nämlich der Nachrichtensprecher sein.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Was er anzukündigen hat? Gute Nachrichten! Ab jetzt findet am Strand von Bommeln die sogenannte „Meinungsmacher“-Veranstaltung statt.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Meinungsmacher ist ganz einfach: Im Sand ist ein rechteckiges Feld gezeichnet, das wiederum halbiert wird. Nun schreibt man in jede der beiden Hälften jeweils irgendetwas rein. Daraufhin stellen sich die Bommler in die Hälfte, die sie besser finden.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Hier ein Beispiel.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Das Ergebnis fiel ziemlich eindeutig aus.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Nach der Entscheidung, kann man die Teilnehmer sogar nach ihrer Meinung befragen.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Sebst Dry war für spa.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Wer auch für spa war: ET. Leider nicht nur im Sand, sondern auch im Liebesleben.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Nun hatte ich aber vor, spa und ZiB miteinander zu verkuppeln. Darum teilte ich ET mit, dass sie und spa nicht zueinander passten.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Dies zog sie ziemlich runter.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Also drückte ich ihr eine Pfanne in die Hand. Kochen lenkt schließlich ab.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Eine Brezel…

Mit einer Pfanne…

Fulmatos hat einen neuen Hut!

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Zeit, eine entscheidende Frage zu klären.

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

Tomodachi Life - Das Leben in Bommeln beobachten - #2

ZUR NÄCHSTEN SEITE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.