Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger – Teil 3 (1/9)

Mit diesem dritten Teil meiner „Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger“-Reihe möchte ich das Thema rund um die Unterschiede der japanischen und amerikanischen Fassung beenden. „Endlich.“, wird sich der eine oder andere denken. Auch ich muss zugeben: Über 300 Bilder in einem Artikel ist nicht gerade wenig. Aber es war notwendig. Glaube ich. Habe ich zumindest gehört. Von mir selbst. Egal.

Die erste Episode endete in beiden Fassungen bekanntermaßen ziemlich unterschiedlich. Auf der einen Seite haben wir ein „Fortsetzung folgt“ und einen ziemlich starken Spannungsbogen, auf der anderen dagegen wurde die erste große Schlacht gewonnen. Dies geschah auf Kosten eines langsamen Spannungsaufbaus und vor allem auf Kosten einiger Handlungsstränge.

Letzteres ist auch der Grund, warum ich meine Analyse nicht nur auf die erste Episode beschränken wollte. Durch das Weglassen der kompletten Geschichte rund um die entführten Kinder und das Space Shuttle standen die Amerikaner nämlich vor einem großen Problem. Das „Fortsetzung folgt“ lässt es erahnen: Die nun folgende Episode knüpft dort an, wo man uns hat stehen lassen.

Wie gestern werde ich im Laufe dieses Artikels zwischen der amerikanischen und japanischen Fassung hin und her springen. Zwischendurch fasse ich das Gesehene zusammen und baue an passenden Stellen Übersichtsgrafiken ein. Vor allem werde ich mich aber auf die durch das amerikanische Zusammenschneiden entstandenen Anschlussfehler konzentrieren.

Genug eingeleitet. Lasst die Analyse beginnen.

Episode 2

Durch den Cliffhanger ist es wohl angebracht, in Japan zu beginnen. Nach einer einminütigen Zusammenfassung der Geschehnisse der Vorgängerepisode finden wir uns in einer Talkshow wieder. Hier diskutieren wichtige Menschen über die letzten Ereignisse. Indem sie sich streiten und aufeinander losgehen.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Rita projiziert sich selbst in das Fernsehbild (oder wie man das jetzt beschreiben soll) und verkündet ihre Meinung zu dem Ganzen.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Nun ist es endlich an der Zeit, ein wenig über die Geschichte der Power Rangers zu erfahren. Noch einmal ein kurzer Hinweis: Ich weiß, dass das nicht die Power Rangers sind. Ich bleibe aber der Einfachheit halber bei den amerikanischen Bezeichnungen, weil das den Text nicht ganz so verwirrend macht. Jedenfalls befinden wir uns nun im Tempel der Rangers.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Der blaue Ranger liest laut lachend einen Comic.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Der gelbe Ranger hält das angesichts der entführten Kinder für ziemlich unangebracht.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Der pinkfarbene Ranger stimmt zu, während der Zauberer Baaza lauscht.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Nun nimmt sich die japanische Fassung ein paar Minuten Zeit, um den Ursprung der Power Rangers zu erläutern. Dieser Abschnitt ist ziemlich interessant. Da die amerikanische Fassung, so viel möchte ich schon einmal verraten, kein Wort über Dinge dieser Art verliert, möchte ich mir etwas Zeit nehmen und die Geschichte der Rangers wiedergeben.

Wir befinden uns 170 Millionen Jahre in der Vergangenheit. Überall stehen hässliche Dinosaurierfiguren herum. Natürlich gibt es auch richtige Dinosaurier auf der Erde. Die werden aber nicht gezeigt.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Ob man ein Mammut oder einen Säbelzahntiger nun als Dinosaurier bezeichnen sollte, lasse ich wieder mal unkommentiert stehen. Wir bemerken nun, dass uns all diese Dinge vom roten Ranger erzählt werden, der in einem schön gezeichneten Geschichtsbuch blättert und mit dem schwarzen Ranger redet.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Es stellt sich heraus, dass auch zu Zeiten der Dinosaurier Menschen lebten. Und nicht nur das: Sie halfen den Sauriern dabei, sich weiterzuentwickeln.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Japp. Weiterzuentwickeln. Ich habe versucht, einen Screenshot zu erstellen, der meine Reaktion auf das soeben Gehörte gut widerspiegelt.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Ist mir glaube ich gelungen.

Aber akzeptieren wir das mit den Menschen und Dinosauriern doch einfach mal. Wir erfahren weiter, dass es damals fünf Menschenstämme gab. Jeder von ihnen hatte einen Dinosaurier als ihn schützende Bestie.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Alle lebten glücklich und zufrieden zusammen.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Bis die böse Hexe Rita plötzlich hinter einem Erdhügel auftauchte und Chaos verbreitete. Sie wollte die Menschheit vernichten.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Es gab eine fürchterliche Schlacht.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Während dieser verlor der rote Ranger seinen Vater, seine Mutter und seine kleine Schwester.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Die Menschheit wäre beinahe ausgerottet worden, wenn sich nicht plötzlich die Stammesbestien erhoben und die Menschen unterstützt hätten.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Die Dinosaurier besiegten Rita und verbannten sie auf den Planeten Nemesis.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Dort sperrten sie sie in das Gefäß, das wir aus der ersten Folge kennen. Wir bekommen zu sehen, wie Rita Rache schwört und in besagtes Gefäß gesteckt wird.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Um auf eine eventuelle Rückkehr Ritas vorbereitet zu sein, wählte jeder Stamm einen Krieger aus den eigenen Reihen aus. Zusammen wurden sie im Tempel in Schlaf versetzt und sollten erst geweckt werden, wenn Rita zurückkehrt.

Der pinkfarbene Ranger hat eine Vermutung, wer diese Auserwählten sein könnten.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Vollkommen richtig. Depp.

Der rote Ranger findet noch schnell die passenden Worte, um nicht so unpassend wie ich auf die Frage zu antworten.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Mit diesen Worten schalten wir zu Rita.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Lasst uns an dieser Stelle doch mal eine kurze Pause einlegen und über das Gelernte nachdenken. Vor allem, weil „Power Rangers“-Fans vermutlich zum ersten Mal von einer solchen Vorgeschichte hören. Möchtet ihr wissen, wie die amerikanische Fassung beginnt? Natürlich möchtet ihr das. Sonst wäret ihr ja nicht hier.

Die Folge heißt auf Deutsch „Höhenangst“ und beginnt wie so oft in der Trainingshalle. Trini trainiert.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Während Jason ein Seil hinaufklettern will.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 3

ZUR NÄCHSTEN SEITE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.