Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger – Teil 1 (2/2)

ZUR VORHERIGEN SEITE

Die japanischen Rangers

Der rote Ranger

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Der schwarze Ranger

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Der blaue Ranger

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Der gelbe Ranger

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Der pinkfarbene Ranger

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Zum Glück trugen die Rangers Rüstungen. Man sah ihre Gesichter während der Actionszenen nicht. Es war also problemlos möglich, die Darsteller zu ersetzen. So verlegte man die Geschichte nach Amerika und ersetzte oben abgebildete Japaner durch folgende Amerikaner:

Die amerikanischen Rangers

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Bevor ich weitermache: Das dürfte jetzt auch endlich eine der wohl wichtigsten Fragen in der Welt der Power Rangers beantworten.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

„Warum trägt der pinkfarbene Ranger eine Art Rock, der gelbe aber nicht, obwohl doch beide weiblich sind?“

Tja. Im Original:

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Ist der gelbe Ranger ein Mann.

Ihr dürft den Mund wieder schließen.

Es riecht.

Man entschied sich also tatsächlich dafür, lediglich die Actionszenen der „Super Sentai“-Serie zu benutzen und alles andere neu zu drehen. So verlegte man die Geschichte an die Hichtschool der fiktiven Stadt Angel Grove. Die Rangers wurden zu Teenagern, die an der Highschool zur Schule gehen.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Ein paar Unterschiede

Beim Original „Kyoryu Sentai Zyuranger“ handelt es sich eigentlich um eine Serie für Kinder. Ich werde später die ersten zwei Episoden beider Serien miteinander vergleichen, möchte aber schon einmal erwähnen, dass Kinder im japanischen Original eine große Rolle spielen. Die amerikanische Fassung richtete sich durch die Verlegung an eine Highschool eher an Jugendliche. Man reicherte sie auch mit allerlei Moralgerede, „erste Liebe“-Geschichten, Freundschaftszeug und all dem anderen Klischeegedöns an, das man in Highschoolserien eben erwartete. Der Unterschied zu anderen Schulserien war lediglich, dass sich die Jugendlichen hier hin und wieder in mächtige Krieger verwandelten und Kampfroboter bedienten. Ein Unterschied, der mich die Serie übrigens lieben ließ.

Wenn wir uns mal von den offensichtlichen Unterschieden, also den Hauptdarstellern, entfernen, gibt es ein paar Details, die ich kurz erwähnen möchte. Zunächst wäre da unser allseits beliebter Schwabbelkopf Zordon.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Im japanischen Original gibt es ihn nicht. Alpha 5?

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Nicht vorhanden. Die Power-Zentrale?

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Hat nichts mit dem Original zu tun. All das wurde von den Amerikanern ergänzt. Im Original sieht die „Zentrale“ der Rangers ganz anders aus. Es existiert kein in eine Säule projizierter Schwabbelkopf namens Zordon, sondern nur der als Hausmeister getarnte Zauberer Baaza.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Die „Zentrale“ ist ein tief unter der Erde verborgener Tempel.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Hinter Steintoren verbergen sich die Rangers.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Die von Bazaa nach und nach erweckt werden.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Hier liegt ein sehr großer und in meinen Augen interessanter Unterschied zwischen den beiden Serien. Technik trifft auf Mythologie. Die Power-Zentrale ist ein Ort der Technik. Überall befinden sich Hebel, Schalter, Knöpfe und Lichter. In „Kyoryu Sentai Zyuranger“ findet man nichts davon. Hier geht es um Magie.

Auch die Rangers sind im Original keine herteleportierten Jugendlichen. Es handelt sich bei bei ihnen um mystische Krieger, die hinter Steintoren auf ihre Erweckung warten. Der ganze Lernprozess, den die Rangers zu Beginn durchmachen müssen, fällt bei „Kyoryu Sentai Zyuranger“ weg. Letztere wissen sofort, dass sie die Welt retten müssen. Es ist ihre Bestimmung. Die Power Rangers dagegen wurden von Zordon beziehungsweise Alpha 5 per Knopfdruck auserwählt.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Selbstverständlich existieren auch die Angel Grove Highschool und all die anderen Orte nicht.

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Und unsere „lustigen“ (hust) Chaoten Bulk und Skull?

Power Rangers vs. Kyoryu Sentai Zyuranger - Teil 1

Nö. Auch nicht.

Bei den Charakteren und Orten hören die Unterschiede aber noch lange nicht auf. Die amerikanische Fassung ist viel actionreicher und schneller als das japanische Original. Dies lässt sich am einfachsten darstellen, indem ich die ersten beiden Episoden beider Versionen miteinander vergleiche und auf Unterschiede eingehe, sowie durch die Machart bedingte Fehler der amerikanischen Fassung aufzeige.

An dieser Stelle mache ich jedoch erst einmal eine kurze Pause. Ursprünglich war geplant, meine „Power Rangers“-Analyse in einen einzigen Artikel zu packen. Letztendlich ist all das hier aber viel umfangreicher geworden als gedacht und damit kein endlos langer Artikel entsteht, werde ich die detaillierte Analyse der ersten Episode auf morgen verschieben. Ich möchte das Ganze nicht aus Platzgründen zusammenfassen. Ich hoffe einfach, dass dieser Einstieg in die Welt der Power Rangers euch schon einmal gut unterhalten hat und euch vielleicht auch dazu motiviert, hier morgen noch einmal reinzuschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.