Power Rangers – Der grüne Ranger – Teil 5 (6/6)

ZUR VORHERIGEN SEITE

Tommys Dolch fliegt wie von Geisterhand zu ihm.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Er spielt die mittlerweile bekannte Melodie, um Dragonzord wieder auf die Beine zu helfen.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Na? Fällt euch was auf? Das Lichterding auf der Brust? Fünf Lichter, die um eines in der Mitte angeordnet sind. Fünf Rangers, die nun mit dem sechsten endlich vollzählig sind. DIE BILDSPRACHE!

Mammut, Triceratops und Säbelzahntiger begrüßen ihren neuen Verbündeten.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Dies geschieht natürlich nicht grundlos. Sie stürmen auf Dragonzord zu.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Der trennt seine Brustplatte ab.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Und klappt seine Hände ein.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Das Mammut bildet wie schon beim Megazord die Hände.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Aus Dragonzords Maul kommt ein Kopf zum Vorschein.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Säbelzahntiger und Triceratops bilden Füße.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Was für ein Anblick!

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Schwanz und Brustplatte setzen sich zu einem Speer zusammen.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

FERTIG!

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Bevor jetzt Fragen aufkommen: Ja, T-Rex und Flugsaurus werden bei dieser Dragonzord-Formation nicht benötigt. Aber keine Sorge! Die beiden kommen deswegen trotzdem auf ihre Kosten. Und hey, die Staffel hat ja auch gerade mal etwa ein dritter ihrer Folgen hinter sich gebracht. Geduld!

Die Rangers sind jedenfalls mindestens so begeistert wie ich.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Dragonzord freut sich.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Rita überhaupt nicht.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Sie hat nicht nur verloren, sondern auch noch die Power Rangers stärker gemacht.

Tja.

Die Rangers haben sich mittlerweile wieder in ihre Kommandozentrale zurückgezogen.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Zordon gratuliert ihnen zu ihrem Sieg.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Natürlich lässt er es sich nicht nehmen, darauf hinzuweisen, wie stolz er auf alle ist.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Auch Alpha wird gelobt.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Zum Abschluss wird Tommy zu einem offiziellen Mitglied der Power Rangers.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Von Billy erhält er noch ein Armband, damit er von nun an mit allen in Verbindung treten und die Zentrale betreten kann (so wie vorher ohne).

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Die Freude ist groß.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Einmal alle anfassen!

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

YEAH!!

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Ende.

Was für ein Fest.

Die letzten 12 Minuten der Folge habe ich mir in den letzten Tagen mehrmals angesehen. Die Musikuntermalung, die riesigen Zords, die Kämpfe… all das ist ist toll. Richtig, richtig toll. Ich weiß mal wieder nicht, warum mich all das so anspricht. Aber wenn ich die Verwandlungsszene der endlich vereinten Rangers sehe, muss ich grinsen.

Von diesen subjektiven Eindrücken mal abgesehen, kann die Reihe um den grünen Ranger aber dennoch gut unterhalten. Das Ganze wurde toll inszeniert und baut von Folge zu Folge immer mehr Spannung auf. Vor allem lässt man sich viel Zeit. Ein Fünfteiler ist bei einer Serie dieser Art schon eine ziemlich große Sache. Vor allem, wenn man die schnelle Inszenierung der vorherigen Episoden berücksichtigt.

Leider gibt es hier und da ein paar Logikfehler, die ich zum Teil ja auch in diesem Rückblick angesprochen habe. Nur, weil es sich hier um eine Kinderserie handelt, heißt das nicht, dass man schlampig arbeiten darf. Selbstverständlich sollte die Machart der Serie berücksichtigt werden. Man musste sich all das aus japanischen Kampfszenen zusammenschneiden. Dafür kann sich das Ergebnis wirklichsehen lassen. Trotzdem möchte ich meine Kritik aber auch nicht einfach unter den Tisch fallen lassen.

Ich kann mich leider nicht mehr daran erinnern, ob mir die Anschluss- und Logikfehler als Kind aufgefallen sind. Ich erinnere mich nur noch daran, wie begeistert ich von alldem war. Mit meinen Klassenkameraden habe die Geschichte um den grünen Ranger immer wieder nachgespielt. Auch vor der Einführung der spa-wer-rangers-zone musste ich immer wieder an all das denken. Ich hatte auch ein bisschen Angst davor, mir die Folgen noch einmal anzusehen. Was, wenn ich sie für albern und lächerlich halten würde? Ich wollte mir meine Kindheitserinnerungen doch nicht zerstören.

Jetzt sitze ich aber hier und bin genauso glücklich wie zuvor. Vielleicht sogar noch ein bisschen mehr. Die Einführung des grünen Rangers kann sich auch heute noch sehen lassen. Das stimmt mich glücklich.

Hiermit beende ich meine eigene fünfteilige Reihe über den grünen Ranger. Ich habe das Gefühl, dass ich dies schon längst hätte tun sollen. Danke, grüner Ranger. Danke, Power Rangers. Danke für meine tolle Jugend. Ich hoffe, euch gefällt mein Rückblick.

Power Rangers Zone - Der grüne Ranger - Teil 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.