Genürsel 2014 – 05/52 – Freundschaft (12/14)

ZUR VORHERIGEN SEITE

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Meistens gewann ich. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Für das F-Woods-Finale hatten wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Man kann schon behaupten, dass wir uns hier zurück in Richtung „Extreme Bushjumping“ bewegten. Es war jedenfalls ziemlich schmerzhaft. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Wie schmerzhaft? Diese Momentaufnahme sollte das verdeutlichen. Man beachte den Zweig im Vordergrund. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Nun gut. Unser Ausflug in die F-Woods war wundervoll. Vor allem, weil wir wieder einem spadry-Hund begegneten. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Nur einen Monat später traf sich spadry erneut. Diesmal wieder in Lüdenscheid am bekannten spadry-Berg. Wir wollten es noch einmal wissen. Episode 21 trug den Titel „Kein Skill“. Warum? Weil wir so gut wie nichts hinbekamen. Wir hatten uns überlegt, dass es lustig sein müsste, von den Skateboards die Rollen abzuschrauben und dann so den Abhand runterzusurfen. Aber lasst uns doch erst über meine Pimmelraushänghose reden. Meine „Hose zum Dreckigmachen“ hatte nach all den spadry-Episoden ein Problem: Der Reißverschluss vor der männlichen Problemzone war kaputt. Abgerissen. Muss am Bushjumping gelegen haben. Das sorgte für ein paar wundervolle Szenen. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Es war natürlich schwer, den Blick jetzt noch auf etwas anderes zu lenken, dennoch gelang es uns hin und wieder. Freundschaft: Hin und wieder den Blick voneinander abwenden, um sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Die nun folgende spadry-Episode trug den Titel ?Kein Skill?. Warum? Weil wir nichts hinbekamen. Auf den radlosen Brettern den Abhand hinunterzurasen klang auf dem erfundenen Papier besser, als es dann letztendlich funktionierte. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Zunächst versuchten wir, mit aufgeschichtetem Geäst auszuhelfen… Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft … doch auch das funktionierte nicht. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Also konzentrierten wir uns auf einfachere Dinge. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Frustriert begannen wir dann, die Bretter mit Stöcken zu schlagen. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Das brachte uns auf die Idee, die Stöcke während der Fahrt einfach in der Hand zu halten. Freundschaft: Macht erfinderisch. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Aber leider nicht erfolgreich. Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

ZUR NÄCHSTEN SEITE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.