Genürsel 2014 – 05/52 – Freundschaft (06/14)

ZUR VORHERIGEN SEITE

Und dabei den Tisch zerbrochen.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Nun. spadry wäre nicht spadry, wenn wir uns davon hätten abschrecken lassen. Drei Episoden an einem Tag? Klar!

Episode 11: „Brettspiele 3“.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

DAS war eine gute Idee, sage ich euch.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Wirklich!

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Das mit der selbstgebauten Sprungschanze hatten wir uns ursprünglich ja ganz anders vorgestellt.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Da uns langsam dann doch mal die Knochen weh taten, ließ sich Dry ein letztes Mal einfach so vom spadry-Berg rollen. Er streifte immerhin mit den Füßen das Tischbrett. Somit war die Implementierung der Aktion in „Brettspiele 3“ mehr als gerechtfertigt.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Was für ein Tag. Eigentlich hatten wir ja nur das mit dem Brett auf dem Brett testen wollen. Dass wir am Ende auf einem Tapeziertisch standen, zeugt wohl von echter Freundschaft. Oder definiere ich den Begriff Freundschaft gerade irgenwie falsch? Ich weiß es nicht.

Halbzeit! Zeit für ein Zwischenfazit. Ja, all das bisher gezeigte ist für mich das, was Freundschaft ausmacht. Den letzten Blödsinn durchziehen, dabei hinfallen und darüber lachen. Spontane Ideen umsetzen. Ich weiß ja auch nicht. Irgendwie halte ich spadry auch heute noch für eine unglaublich gute Idee.

Genauso wie den Kauf eines Pogo-Stocks in Friedberg. Episode 12 hieß einfach nur „Pogo“. Leider kam Dry nicht darin vor. Dafür aber ZiB, meine bereits erwähnte mittlerweile Frau. Was ist das eigentlich für eine Bezeichnung? Mittlerweile Frau? Was auch immer! ZiB! Janina! Der Name wurde damit etabliert und darf von nun an nach Belieben verwendet werden.

Also. Friedberg. Pogostöcke. ZiB. Freundschaft? Freundschaft! Bushjumper? Bushjumper!

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Nach dem Friedbergaufenthalt ergab es sich dann eines Tages, dass Dry und ich in meinem Zimmer saßen und nicht wussten, was wir machen sollten. Plötzlich fiel unser Blick auf die Soundtrack-CD des Käpt´n-Bläubär-Films. Nach kurzem Reinhören stand fest, dass wir unbedingt ein Musikvideo zum Lied „Wohin Fährtst Du, Käpt´n Blaubär?“ drehen mussten. Das taten wir dann auch.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Das Musikvideo war ganz großes Kino. Aus rechtlichen Gründen wird es aber wohl nie veröffentlicht werden. Schade. Wir hatten so ein schönes Cover für die Musikvideo-CD entworfen.

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Freundschaft: Gemeinsam musizieren.

Nach diesem musikalischen Experiment war es Zeit für die nächste spadry-Episode Namens „Crossover“. Warum „Crossover“? Weil wir einfach alle möglichen Dinge aus der spadry-Vergangenheit auf den spadry-Berg schleppten und dort benutzten. Selbst ZiB war dabei!

Und was wir alles benutzten. Skateboards…

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

Genürsel 2014 - 05/52 - Freundschaft

ZUR NÄCHSTEN SEITE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.