Genürsel 2013 – 31/52 – Internet (2/2)

??.04.2005

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Leider habe ich kein Bild der Startseite vorzuweisen, da diese per Blogsoftware aktualisiert wurde und ich die Daten der Datenbank nicht griffbereit habe. Aber das ist nicht schlimm. Auf dem obigen Bild seht ihr die Übersichtsseite der „Das Leben“-Rubrik. Ja: „Das Leben“. Mit diesem Design wurde diese Rubrik eingefürt. Was damals „Stuff“ hieß und danach einfach im „spa-zone-Archiv“ landete, bekam nun einen zum Untertitel der Seite passenden Namen, den ich heute noch nutze.

Die Rubrik kündigte an, wo ich heute hingegangen bin: Vorschaubilder. Jede Rubrik bekam auf der Übersichtsseite ein kleines Bildchen. Dieses System habe ich auch in späteren Designs wieder aufgegriffen.

Natürlich war das mangels Bilder in der Textrubrik nicht möglich. Hier gab es einfache Listen zu bestaunen, deren Rahmen es mittlerweile mal wieder zerhauen hat.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Und da ich weiß, dass ihr nur auf einen Werwolftext wartet: Bitte schön!

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Irgendwann im gleichen Jahr entfernte ich die Blogsoftware dann vom Server und baute meine Startseite wieder selbst per HTML zusammen (verrückt). Hier ein Bild.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Ich lasse das jetzt mal nicht als neues Design gelten. Es war ein technischer Umstieg. Alles andere blieb auch gleich.

Bis auf eine Kleinigkeit. Irgendwann im Jahr 2007 wurde ich angezeigt. Wegen Inhalten, die ich über meine Seite verbreitete. Von Leuten, die keinen Spaß verstanden. Als die Polizei vor meiner Tür stand, hielt ich es für angebracht, meine Besucher von nun an mit folgender Meldung zu begrüßen:

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

ICH war angepisst, sage ich euch. Das war dann auch mit der Grund, warum ich ein bisschen den Spaß an der Seite verlor und kaum noch Neues auf sie packte. Dabei hätte ich erkennen müssen, dass nicht die Seite, sondern das Leben Schuld an meiner Polizeiakte war. Es dauerte fast eineinhalb Jahre, bis ich mich wieder auf spa-zone.de stürzte. Mit einem neuen Design, um alte Lasten abzuschütteln.

16.07.2008

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Die Startseite war eine einfache Liste. Das Menü bestand wieder aus den Hauptrubriken. Klickte man auf „Das Leben“, kam man zu einer Übersichtsseite mit Vorschaubildern.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Diese waren etwas kleiner als vorher. Die Texte-Rubrik dagegen war weiterhin eine Liste.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Werwolftext? Na gut. Ein letztes Mal noch!

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Dieses Design blieb dann erst einmal für lange Zeit das normale spa-zone.de-Design. Im laufe der folgenden Jahre verlor ich wieder einmal das Interesse an meiner kleinen Internetseite. Für kurze Zeit nahm ich sie sogar offline. Irgendwie war ich damals nicht mehr in spa-zone-Laune. Dies dauerte etwa drei Jahre an.

Dann wurde ich von einem Blitz getroffen und ich erkannte, wie langweilig ein Leben ohne spa-zone.de doch sein kann. Vor allem erkannte ich, dass ich das Leben mittlerweile viel zu ernst nahm. Da konnte mir nur eine kleine Seite helfen. spa-zone.de kam zurück.

20.09.2011

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Leider ist mir das Hintergrundbild abhanden gekommen. Aber das macht ja nichts. Es war gelb-schwarz. Was viel wichtiger ist: Ich wollte wieder ein langes, unübersichtliches Menü auf der linken Seite meiner Internetseite sehen. Darum fing ich an, die alten Beiträge nach und nach wieder einzubinden. Stück für Stück wurde spa-zone.de wieder vervollständigt und dabei selbstverständlich auch mit neuen Inhalten angereichert. Ich stieg auf WordPress um und hatte somit nicht mehr viel Arbeit. Früher hatte ich das Menü immer von Hand ändern und neu hochladen müssen. Heute erledigte sich das von selbst.

Und dann geschah das:

24.02.2013

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Eine neue Startseite war geboren. Alle Artikel erhielten ein Vorschaubild. Diese Bilder wurden chronologisch auf der Startseite angezeigt. Per Klick auf ein Bild erreichte man den Artikel.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

In der Artikelansicht wiederum bekam man alle Inhalte der Seite im altbekannten Menü präsentiert. Alles auf einen Blick.

Wer sich für die neuen Artikel auf der Seite interessiert, muss nun nur noch die Startseite aufrufen. Begegnet einem ein unbekanntes Bild, klickte man drauf und konsumiert den dahinter verborgenen Inhalt. Wenn man dagegen auf der Suche nach einer älteren Rubrik ist, kann man diese über das Menü erreichen. Zwar muss man hierfür zunächst irgendeinen Artikel oder irgendeine Seite aufrufen, diesen einen Klick halte ich aber bis heute für akzeptabel.

Außerdem baute ich, wie es bei einigen älteren Designs der Fall war, oben ein kleines Menü ein, über das man die Oberkategorien und Sonderseiten schnell erreichen konnte.

Und das ist spa-zone.de heute. Ich bin zufrieden. Wenn ich irgendwann Zeit habe, werde ich das linke Menü noch einmal etwas ansprechender gestalten. Das ist das Einzige, was ich noch umbauen will. Ansonsten? Alles gut. Auch fast ein halbes Jahr nach der Umstellung habe ich diese kein einziges Mal bereut.

Das Leben kann so bescheuert sein…

Hm. Das war jetzt irgendwie nicht der Rückblick, den ich zu Beginn des Textes geplant hatte. Irgendwie wollte ich mich ja beim Internet bedanken und nicht über das Design meiner Internetseite reden. Aber ist das nicht auch irgendwie typisch für das Internet? Eigentlich will man etwas ganz bestimmtes erledigen und landet dann am Ende bei lustigen Tiervideos? Ist das nicht der Grund, warum wir das Internet so lieben? Ich zumindest tue es. Und darum hier mal eine Auflistung lustiger Banner und Buttons, die ich beim Durchstöbern der alten Designs gefunden habe. Sie alle linkten auf befreundete / bekannte Internetseiten. Kommentare erspare ich mir. Viel Spaß bei der Reise durch ein viele Jahre altes Internet!

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Bevor jetzt einer sagt: „Über andere lustig machen? Kannste es besser?“ möchte ich noch schnell die ersten Banner präsentieren, die ich meinen Besuchern anbot, um auf meine Seite zu verlinken.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

So. Und jetzt? Internet? Kannste noch? Ja? Aber nur noch kurz? Willst du mal lustige Testdesigns sehen? Ja, ich werde mich kurz fassen. Aber du sollst doch sehen, was aus spa-zone.de hätte werden können!

Einmal wollte ich zum Beispiel mehr in Richtung Grün gehen.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Dieses Design bestand dann auch gleich mal aus drei Frames. Je mehr desto besser. Ihr kennt ja die Regeln. Zum Glück entschied ich mich dann doch für Gelb.

Und noch viel zum Glückerer stellte ich dieses Design niemals fertig.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Himmelherrgottwaszumteufel. Nein. Kommentare erspare ich mir.

Das letzte Testdesign war dann schon wieder ziemlich cool.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Ja. Das bin ich, der da oben hinter dem Logo hervorkommt. Ziemlich super. Leider war das Ganze total überladen.

So wie dieser Beitrag hier. Manchmal mag ich meine spontane Schreibweise nicht.

Genürsel 2013 - 31/52 - Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.